Die Akademie

Die Akademie

Mag. art. Harald FRITZ-IPSMILLER

GRÜNDER & LEITER DER AKADEMIE

Die Akademie für Kunsttherapie ist eine ausbildungsgebende, private Akademie – eine Akademie, um den Beruf „Kunsttherapie“ zu erlernen. Zuerst wird das Gelernte an sich selbst und informell dort angewendet, wo immer man ist. Dann kooperiert die Akademie für Kunsttherapie mit praktikumsgebenden Institutionen. Zum Beispiel betreuen Absolventinnen in Kliniken die Studierenden in Praxisphasen, um den Ansatz Ganzheitliche Kunsttherapie erfolgreich anwenden.

Um den bestmöglichen Beitrag zu liefern, müssen Kernkompetenzen ausgeforscht werden. Anschließend müssen diese Anlagen und Fähigkeiten in die Gesellschaft eingebracht werden können. Um bestmöglich zu verwirklichen, braucht es eine Forschungs-, eine Lehr- und auch eine Anwedungs-Ebene. Wir wollen ganzheitlich und interdisziplinär forschen, unterrichten und eine erfolgreiche Anwendung in die Gesellschaft unterstützen.

Nach oben