Therapeutisches Bewegen

Therapeutisches Bewegen

Kein Leben ohne Bewegung

Es gibt kein Leben und keine Wandlung ohne Bewegung.

Der kinästhetische Sinn wird schon im Mutterleib als die Bewegungen des Fötus erfahren. Durch
Bewegung können wir Nähe, Distanz, Weiter-Gehen, Vorbei-Gehen, Aktion, Reaktion, Ausdauer
erleben.
Wenn wir uns bewusst in Bewegungs-Abläufe einlassen, können wir Ausrichtung, Zielstrebigkeit, energetische Basis am eigenen Leib erspüren.

Erweiterte Bewegungs-Möglichkeiten bringen Dir erweitertes Leben.

Nach oben