Singen

Singen

Die Schwingungen der Stimm-Lippen verursachen einen Primär-Klang, der aus Grund- und
Ober-Tönen zusammengesetzt ist. Atmen und Singen wird als etwas Grundlegendes erlebt.
Die Stimme ist seit Jahrtausenden aufs Überleben getrimmt. Wenn etwas Unangenehmes passiert,
ist die Stimme sofort zu und Deine Ängste erkennt man sofort an Deiner Stimme.

Singen läßt Dich Scham und Scheu überwinden.

Nach oben