Lebens-ART

Lebens-ART

Lebenskunst = Heilkunst

Die klassischen Künste sind nur ein Teil-Aspekt der Kunst. Wir sehen Kunst in einem weiteren Sinn. 

An den Anfängen unserer Zivilisation bildeten Kunst und Heilung eine Einheit. Die „Therapontes“ waren die Helfer des Gottes, der mit dem Menschen über die künstlerischen Medien arbeitet. Die Kultstätten des Gottes der Heilkunst „Askläpios“ waren zugleich auch Gesundheits-Zentren. Von Anfang an gab es eine Verbindung von Gesundheit und Krankheit, von Heilung auf eine rechte Lebensführung hin.

Kunst-Therapie hat uralte Tradition.

Das Schöpferische startet beim grundlegenden Ausdruck jedes Organismus, führt über die Verfeinerung des menschlichen Gefühl-Ausdrucks hin zu einem künstlerischen Ausdruck in Richtung „Lebens-Kunst“.

Es gibt so etwas, wie eine künstlerische Haltung!

Kunst ist dann nicht nur ein Werkzeug oder ein Mittel in der Therapie, sondern Kunst ist ein Metier (Handwerk, Methode, Fähigkeit) und zugleich eine Wissen-schaft (Theorie, Modell). Kunst ist ein umfassendes Prinzip!“ (Paolo KNILL)

Unser Ziel bist Du mit den Fähigkeiten und der Haltung eines heilsamen Künstlers – schöpferisch und liebevoll.

Nach oben